Tagebuch

Archiv

Das bin ich

Meine Tiere

Sprüche aus der Klapse

Freudsche Versprecher aus der Klapse

Gästebuch

Kontakt

Disclaimer



    designed by Meril Tinnuwen



Ja ja, in der Klapse wird es echt nicht langweilig...
Das waren so ein paar Situationen, in denen wir uns echt nicht halten konnten vor Lachen.




"Irgendwas is ja immer!"

"Ja ja, so is das!"

"Is kein Spaß hier!"

"Oooh, Sünde..."

"Mau..."

"Moa..."

"Möp..."

"Heute wird nicht gestorben!"

"...und morgen übrigens auch nicht!"

"Is dat geil."

"Du alte Romantiksau, du!"

"Ja, ja, die Maurer."

"Hartz4 Tier"

"Unser Therapeutier." (unsere Therapeutin)

"... (z.B. Nana) ist eine Ente!"

"Frau K., ihr Huhn flattert! (woraufhin die Haare von Frau K. verwuschelt werden) Jetzt pickt es! Und jetzt scharrt es!"


"Frau Professor Dr. K." (womit eine FSJlerin gemeint ist, die gerade mal ihr Abitur hat.  Nicht böse sein, Frau K.)

"Isse kaputt, können wir nix machen!"

"S., spielen wir Munchkin???"

"Ich hasse Basketball!!!"

"Hertha ist ein Blatt abgebrochen, da hab ich ein Pflaster drum geklebt."

"Bunte Pflaster für die Seele."

"Schlag mich, tritt mich, ich steh drauf... ich bin der Alex." (unser Boxsack)

Herr K. (ein Arzt) beim Verbandswechsel: "Ruhe bewahren! Ruhe bewahren!!!"
Ich (sehr aggressiv): "Ich BIN ruhig!!!"
Herr K: "Wenn ich das noch dreimal sage, bist du es nicht mehr."

"Frau R., ihr Blut lächelt mich an..." (so begann das Gespräch und endete mit der Idee, dass es eckige Tampons mit eingebautem Alarm geben sollte, die anfangen zu läuten und "Ich bin voll, ich bin voll." zu sagen, dann könnte der Busfahrer einen auch auf die nächste Toilette hinweisen)

"Mach mir die Yoga-Raupe!"

"ANGST!!!"

"Frau ..., M. ärgert!"

"Shit happens!"

"Gibt es eigentlich geblümte Katzen?"

Frau R. (eine Betreuerin): „Schwarze Wände? Da wird man doch depressiv!“  Ich: "Macht nichts. Das sind wir schon!“

"Fatima nach Hause!

Beim Rollenspiel:     „Ich bin der Schreibtisch!“

                               „Ich bin die Schlange!“

                               „Ich bin die Flasche!“

"Rettet die Nudeln!"

"Herr K. (ein Therapeut) ist ein IT!" "Niemand ist umsonst hier!" "... auch die Betreuer nicht!"

"It dat lecker!!!"

"Hmmm, lecker Kartoffelbrei!"

"Nimm meine starke Hand!"

"Tick Tack Tick Tack Tick Tack. Das ist Ihre biologische Uhr!"

"Hey, nicht atmen! Du machst deine Brüste kaputt!"

"N., lebst du noch?" "Nein, ich darf ja nicht atmen..."

"Ein kleiner Wurm hat Husten, öchö öchö."

"Stückchenhusten."

"Vampirfledermaus mit abnehmbaren Glöckchen am Bein."

"Ich bin nicht ein Kücken, ich bin DAS Kücken!"


Gratis bloggen bei
myblog.de